Allgemeine Geschäftsbedingungen Veil Haustechnik AG

1. Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für alle durch die Veil Haustechnik AG angebotenen Dienstleistungen. Das Angebot richtet sich sowohl an natürliche wie auch an juristische Personen (nachfolgend «Kunde» genannt). Mit dem Abschluss eines Vertrages oder dem Erteilen eines Auftrages akzeptiert der Kunde die nachfolgenden Bedingungen unverändert und vollumfänglich.
Die Veil Haustechnik AG behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die Version zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses.

2. Gegenstand
Die Veil Haustechnik AG ist ein Installationsbetrieb in der Haustechnikbranche. Sie installiert Sanitäre Anlagen, Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Die Veil Haustechnik AG führt ebenfalls Service- und Reparaturarbeiten an diesen haustechnischen Anlagen aus.

3. Leistungen und Preise Installationen
a) Werkverträge
Besteht ein Werkvertrag zwischen Kunde und der Veil Haustechnik AG, so sind die Preise und Konditionen darin geregelt und verbindlich.
b) Offerten und Auftragsbestätigungen
An die in Offerten aufgeführten Preise ist die Veil Haustechnik AG für einen Monat gebunden. Die in Auftragsbestätigungen genannten Preise sind ohne eine andere schriftliche Vereinbarung zwischen Kunde und der Veil Haustechnik AG verbindlich bis 1 Jahr nach Arbeitsbeginn.

4. Leistungen und Preise Reparatur und Unterhalt, Ersatzteile
a) Reparatur und Unterhalt
Personal-, Maschinen- und Materialaufwand werden in Regie nach Aufwand verrechnet. Es gelten branchenübliche Ansätze.
b) Ersatzteile bei Reparaturauftrag
Für Ersatzteile gelten die Listenpreise der Lieferanten und Hersteller sowie der Preiskatalog des Dachverbands Suissetec Schweiz.
c) Anfahrtspauschale
Für Reparaturaufträge wird pro Auftrag eine einmalige Anfahrtspauschale verrechnet. Die Höhe der Anfahrtspauschale ist in Abhängigkeit der Distanz. Die Gebietszuteilung der Umkreise finden Sie hier.

Kreis 1
CHF 00.00

Kreis 2
CHF 40.00

Restliche
CHF 1.90/Km

d) Reparaturaufträge unter einer Stunde
Bei Reparaturaufträgen unter einer Stunde wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 in Rechnung gestellt.
e) Ersatzteile Abholung / Lieferung
Werden Ersatzteile durch den Kunden mündlich oder schriftlich bestellt, so werden folgende Kosten für die Bereitstellung verrechnet:

Lagerartikel:
CHF 10.00

Bestellartikel:
CHF 25.00

Spezielle Artikel, die eine aufwändige Abklärung benötigen:
Nach Aufwand, CHF 105.00/Std.

Der Verkauf erfolgt ausschliesslich gegen Barzahlung, Abholung am Firmendomizil in 5614 Sarmenstorf.

5. Vertragsabschluss
Der Vertragsabschluss zwischen Kunden und der Veil Haustechnik AG kommt zustande, sobald der Kunde schriftlich oder mündlich eine offerierte oder nicht offerierte Leistung der Veil Haustechnik AG ausdrücklich bestellt.

6. Transport, Verpackungsmaterial- und Liefer-Kosten
Bestellte Ersatzteile durch den Kunden müssen am Firmendomizil der Veil Haustechnik AG abgeholt werden. Auf Wunsch des Kunden werden die Ersatzteile versendet. Der Versand erfolgt ausschliesslich mit dem Paketservice der Post CH AG. Dem Kunden wird eine Pauschale von CHF 15.00 für die Verpackung und den Versand, exkl. Versandkosten Post CH AG, in Rechnung gestellt.

7. Nutzen- und Gefahrenübergang
Nutzen und Gefahr gehen mit der Aushändigung der Ware auf den Kunden über. Bei Ersatzteil-Lieferungen gilt die Aushändigung der Ware ab Firmendomizil der Veil Haustechnik AG. Bei fest mit einem Bauwerk verbundener Ware (am Bauwerk installiert) gilt die Aushändigung ab dem Zeitpunkt der Abnahme/Übergabe. Der Übergang von Nutzen und Gefahr wird in den Werkverträgen separat festgehalten.

8. Garantie und Gewährleistung
Die Garantiefrist dauert grundsätzlich 24 Monate ab Lieferdatum, bei Geräten und Apparaten 24 Monate nach Erstinbetriebnahme und Abnahme durch den Besteller. Für Montagefehler durch Dritte haftet die Veil Haustechnik AG nicht.

9. Annullationen, Umtausch und Warenrücknahme
Vom Kunden bestellte Kommissionsartikel und Spezialausführungen, welche sich bereits in der Produktion befinden oder bei Dritten bestellt worden sind, können nicht mehr annulliert werden. Diese Artikel müssen vom Kunden bezogen und bezahlt werden.
Umtausch und Rücknahme von Waren sind nur im Einverständnis mit der Veil Haustechnik AG möglich. Retourwaren werden nur in einwandfreiem Zustand, originalverpackt, entgegengenommen. Sie werden mit einem Abzug von min. 30% auf die Faktura-Preise gutgeschrieben. Allfällige Transport- und Verpackungskosten trägt immer der Kunde.

10. Zahlungsbedingungen
Ohne anderslautende Abmachung sind alle Rechnungen zahlbar innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum netto. Nach Ablauf dieser Frist wird der Kunde durch die Veil Haustechnik AG gemahnt, den fälligen Betrag innert 15 Tagen zu begleichen. Bei Nichteinhalten dieser Frist wird eine weitere Mahnung gestellt und die Umtriebskosten von CHF 25.00 auf den fälligen Rechnungsbetrag aufgerechnet. Verfällt die Zahlungsfrist erneut, leitet die Veil Haustechnik AG eine ordentliche Betreibung auf den Betrag ein.

11. Datenverarbeitung und Datenschutz bei Vertragsabschluss
Für den Abschluss, die Durchführung und die Beendigung eines Vertrags sind folgende Daten erforderlich: Vorname, Nachname, Firmenname, Rechnungs- und Lieferanschrift, Telefonnummer etc.
Sämtliche Kundendaten verbleiben in der internen Datenbank der Veil Haustechnik AG und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Veil Haustechnik AG behält sich jedoch vor, die Kundendaten für eigene Werbezwecke weiterzuverwenden.